9. Türchen 3/5 (3)

Türchen 9

Futtergabe mal anders!

Wie wäre es wenn ihr eurem Hund die Futterration mal versteckt. Dies ist besonders eine gute Idee wenn ihr mal weniger Zeit habt zum Gassi gehen und Beschäftigen z.b. wenn ihr krank seid.  So kann man den Hund auf einfache Weise etwas beschäftigen und auslasten. Verteilt das Futter eures Hundes doch einfach in Haus und/oder Garten. Man kann kleine Schüsselchen verwenden oder das Trockenfutter auch einfach so verteilen. Ihr könnt euren Hund zuschauen lassen oder auch nicht. Die Verstecke könnt ihr an die Fertigkeiten eures Hundes anpassen.  Auf Gefahrenquellen wie z.b. Wespen im Garten, Kabel im Haus o.ä  müßt ihr bitte aufpassen.        

Bitte um Bewertung

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.