2. Türchen 4.25/5 (8)

Türchen 2

Peppt doch mal euren Gassigang auf, indem ihr an einem großen alten Baum halt macht. In Vertiefungen an den Wurzeln oder an der Rinde könnt ihr Leckerchen verstecken. Man besten gehen weiche Leckerchen wie Leberwurst, Wurst und Käse. Wenn euer Hund warten kann, setzt ihn in der Nähe des Baums ab oder laßt jemanden mit ihm warten. Wenn ihr ihn nicht warten lassen könnt versteckt schnell Leckerchen um den Baum wenn der Hund mal nicht hinsieht. Wenn ihr das immer an dem gleichen Baum auf eurer Gassirunde macht wird euer Hund bald schon voller Erwartung sein an diese Stelle zu kommen.

Bitte um Bewertung

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.