Welpenspielgruppen aus verhaltensbiologischer Sicht 5/5 (2)

Deshalb gibt es bei mir auch für Welpen nur Einzeltraining. Was aber nicht heißt das es nicht auch gut geführte und durchdachte Welpengruppen gibt. Spiel sollte allerdings niemals im Vordergrund stehen. Wichtig sind gute Begegnungen mit Hunden aller Altersklassen. Hier geht Qualität unbedingt vor Quantität. Dazu ist es oftmals eben sinnvoll sich anleiten zu lassen.

http://hundemagazin.ch/welpenspielgruppen-aus-verhaltensbiologischer-sicht-2/?fbclid=IwAR0YRsOrxZyMigraEWIYyG3rzQ_QGiVLdJqwSuMjoLrNFFwDe_lZ_MxeEtQ

Bitte um Bewertung

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.